Startseite > Gemeindeleitbild

Gemeindeleitbild

Logo

 

 

Gott erfahren

Gemeinde soll ein Ort sein, an dem diese Sehnsucht Gottes erfahrbar ist, wo wir von seiner Liebe sprechen, einander weitergeben von den Erfahrungen, die wir mit Gott gemacht haben und auf die Gottesbegegnungen hören, von denen die Bibel berichtet. Ja, wir glauben, dass Gott erfahrbar ist und dass er mit uns zu tun haben möchte.

 

Glauben gestalten

Gott sucht die Beziehung zu uns. Das heißt, Glauben findet nicht einfach etwas gut oder nützlich, sondern Glaube ist ein Beziehungsgeschehen. Wie in einer Beziehung will man mehr voneinander wissen und gemeinsam im Gespräch sein. Daher soll auch unsere Gemeinde ein Ort sein, wo wir gemeinsam mehr von Gott erfahren wollen, indem wir gemeinsam die Bibel lesen und diskutieren in Hauskreisen, Gemeindeabenden und Seminaren. So, wie in einer Beziehung miteinander gesprochen wird über Not und Freude, so können wir auch mit Gott reden auf ganz natürliche Art und Weise. 

Gemeinde erleben

 

Glauben kann man nicht allein leben, weil Glauben immer ein Beziehungsgeschehen ist. Wir brauchen Gegenüber, mit denen wir uns austauschen können, von denen wir lernen können, denen wie dienen können und die uns weiterhelfen können.
Gemeinde erleben heißt, einander Wegbegleiter sein in den vielfältigen Lebensumständen, einander entdecken, wie Gott uns geschaffen und begabt hat. Gemeinde als Ort, wo ich Geborgenheit erlebe und gebe und darin erfahre, dass Gott Nahe ist, erfahrbar, auch in meinem Gegenüber!

 
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schöningen | Helmstedter Straße 10 | 38364 Schöningen | Tel. 05352-1570 | Mail: efgschoeningen@t-online.de
Home Home