Gruppen

Montags 16 Uhr

Eltern-Kind-Kreis

Spielen, basteln, Sandburgen bauen Bobbycar fahren und vieles mehr kannst du am Montag, während deine Eltern Kaffeetrinken und sich austauschen über deine großen und kleinen Fortschritte. Manchmal treffen wir uns für zusätzliche Ausflüge in die nähere Umgebung.

Sonntags 10 Uhr

Kinderkirche

Wenn Mama und Papa im Gottesdienst sind, geht es für dich in der Kinderkircherichtig rund. Denn dort gestalten wir ein Programm für dich mit Geschichten aus der Bibel, Spielen, Basteln und Singen.
Darüber hinaus bereiten wir Gottesdienste vor, die auch bei den Erwachsenen als Höhepunkte gelten: zum Beispiel den Weihnachtsfamiliengottesdienst oder das Erntedankfest. Manchmal haben wir auch besondere Gäste, wie die Regenbogenstraße oder wir bauen gemeinsam eine ganze Stadt aus Legosteinen. Nach dem Gottesdienst kannst du noch weiter im Gemeindehaus oder in unserem großen Garten spielen.
Wir freuen uns auf dich!

alle zwei Wochen freitags 16 Uhr

Bibelclub

Er klingt so exklusiv, wie er ist – der Bibelclub. Da wir als Freikirche keine Kleinkinder taufen, gibt es bei uns auch keine Konfirmation. Trotzdem ist es uns wichtig, die Grundlagen unseres Glaubens weiterzugeben.

Wie ist eigentlich die Bibel entstanden? Was hat es mit Gott auf sich? Warum gibt es Gemeinde und warum so viele Kirchen? Wer war Jesus und was wollte er? Was hat das mit meinem Leben zu tun? Wie kann ich Glauben leben? Diese Fragen zum christlichen Glauben, seiner Bedeutung und alles, was dich mit deinen 12-14 Jahren noch beschäftigt haben Platz im Bibelclub. Hier suchen wir gemeinsam Antworten und begeben uns auf eine faszinierende Reise in die Welt der Bibel und unseres Lebens. Unsere wichtigsten Utensilien sind die Bibel, Kekse und etwas zu trinken. Schließlich hilft Kauen der Konzentration und die brauchen wir auch bei den vielfältigen Themen.

Freitags 17:30 Uhr

Teens in Action

Aktionen, Sport und Spiel
… kommen nicht zu kurz. Vom Kicker über Fußball bis hin zu Geocachen oder Klettern probieren wir einmal alles aus, was uns so einfällt und irgendwie machbar ist 😉

Gemeinschaft & Glauben
… wollen wir entdecken und erleben. Wir bequatschen nicht nur, sondern kommen miteinander ins Gespräch; verbringen Zeit zusammen und finden heraus, was Glauben heute praktisch bedeuten kann.

Und sonst:
… TiA ist keine „DAS MACHEN WIR JETZT“-Veranstaltung. Deshalb sind Vorschläge von Euch für Aktionen oder Themen ausdrücklich erwünscht ;-). Etwas für den knurrenden Magen wird es auch geben 😉

Bist Du am Freitag dabei?

Hauskreise

Neben den Treffen im Gemeindezentrum treffen sich viele Mitglieder und Freunde der Gemeinde in Hauskreisen.

Sie sprechen über Gott und die Welt, beschäftigen sich mit interessanten Themen oder Bibeltexten und beten gemeinsam. 

Interesse – Dann melde dich!

Musikteams

Wir haben Freude an Musik, an unseren Instrumenten und an unserer Stimme. Nein, nicht jeder muss bei uns singen – jeder tut das, was er am besten kann. Doch wir treffen uns nicht einfach nur so. Mit unserer Musik tragen wir dazu bei, die Musik in unseren Gottesdiensten zeitgemäß zu gestalten. Du möchtest uns gern unterstützen? Dann melde dich doch einfach!

jeden dritten Mittwoch im Monat,
15 Uhr

Seniorentreff

Im Seniorentreff gibt es interessante Themen und viel fröhliche Gemeinschaft! 20 – 25 Senioren treffen sich einmal monatlich für zwei Stunden. Die Teilnehmer sind zwischen 60 und 90 Jahre alt. Der Seniorentreff ist ein offener Nachmittag, bei dem alle herzlich willkommen sind.

Es werden Volkslieder und kirchliche Lieder mit Gitarrenbegleitung gesungen, Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Wobei der Kuchen von den Senioren selbst gebacken wird. Auch Gespräche untereinander kommen nicht zu kurz.

Israelkreis

Juden und Christen sind in besonderer Weise miteinander verbunden. Im Zeugnis des Alten Testamentes liegt die gemeinsame Wurzel ihres Glaubens. Das Wort aus Jesaja 40 „Tröstet, tröstet mein Volk“ ist für viele gläubige Christen und auch für uns der Aufruf Gottes, sich an die Seite Seines Volkes zu stellen und für Seinen „Augapfel“ im Gebet einzustehen. Jesus Christus kam in diese Welt, zuerst für die Juden, dann für uns, und in der Zeit des ständigen Krieges und Kampfes ringt das Volk Israel um Trost und Hoffnung.

Der Israelkreis versammelt sich 1x im Vierteljahr zum Gespräch, zum Austausch von Informationen aus Israel und zum Gebet. Die genauen Termine entnehmen sie bitte dem Kalender. Wir dürfen in diesem Bereich immer wieder lernen und erleben, wie Gott wirkt und Veränderung schenkt, wenn wir uns Ihm zur Verfügung stellen.

Wir wissen uns besonders jenen jüdischen Menschen verbunden, die Jesus Christus als den Messias erkannt und angenommen haben. So treten wir besonders für diese messianischen Juden und ihre Gemeinden, aber auch für unsere arabischen christlichen Brüder und Schwestern im gesamten Nahen Osten vor Gott in unseren Gebeten ein. Ihr Zeugnis in Israel und in der Welt möchten wir durch Gebet und Zeichen der Verbundenheit stärken und stützen.

Samstags 9 Uhr, Weinberghalle

Sportgruppe

Samstags treffen sich unterschiedliche Gruppen in der Weinberghalle zu sportlichen Aktivitäten. Dabei stehen der Spaß an der gemeinsamen Bewegung und die persönliche Begegnung im Vordergrund. Die Sportarten reichen von Indiaca über Fußball, Basketball, Hockey u.a.

Sonntags nach dem Gottesdienst

Büchertisch

Hier findest du eine interessante Auswahl an Bibeln, Andachtsbüchern, Kinderliteratur, aktuellen christlichen Büchern, und einiges andere. Jedes Buch, das der Buchhandel anbietet, kann über den Büchertisch der Gemeinde bestellt werden. Titel, Autor, Verlag, ISBN helfen bei der Bestellung.

Alternativ kannst du auch im Internet-Büchertisch des Oncken Verlages deine Bücher bestellen, und diese kostenlos an unseren Büchertisch liefern lassen.

Selbsthilfegruppen

Gern unterstützen wir die Arbeit der Selbsthilfegruppen, indem wir unsere Räumlichkeiten für ihre Treffen und andere Veranstaltungen zur Verfügung stellen. Die Gruppen sind offen für Betroffene und Angehörige.

Montags ab 18 Uhr

Alkohol 

Infotelefon: 0160 92 37 76 61

Dienstags ab 18 Uhr

Angst & Depression